Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mit der Telematikinfrastruktur sowie dem Datenaustauschverfahren gemäß § 301 SGB V ist ein gesetzlicher Rahmen definiert, um sensible Daten im Krankenhaus zu versenden. Darüber hinaus stehen Krankenhäuser für eine Reihe von nicht-medizinischen Daten selbst in der Verantwortung, im Sinne des Risikomanagements und der Sorgfaltspflicht, entsprechende Vorkehrungen für den sichern Versand zu treffen. Damit Daten jeglicher Art sicher und geschützt übertragen können, bietet die DKTIG passende Zertifikate für die Absicherung der digitalen Kommunikation an.

Das Online-Seminar greift die vorgenannten Themen auf und stellt Lösungen für den Einsatzbereich im Krankenhaus sowie Vorsorge- und Rehabilitationskliniken vor. Zudem beantworten Experten Ihre Fragen.

Dauer: 45 Minuten

Adressat:
Krankenhäuser sowie Vorsorge- und Rehabilitationskliniken

Zielgruppe:
IT-Verantwortliche in Krankenhäusern, TI-Projektbeauftragte, Geschäftsführungen und Interessierte

Kosten:
Kostenfrei

Referenten:
René Schubert (DKTIG)
Josefin Ludwig (DKTIG)

DKTIG GmbH

Humboldtstr. 9, 04105 Leipzig

Phone: +49 341 308951-0

Web: www.dktig.de

Nach oben