E-Mail-Gateway

Die zentrale Lösung: E-Mail-Gateway

Im Arbeitsalltag ist das Verschlüsseln jeder einzelnen Mail aufwendig. Für Unternehmen und Institutionen wie Krankenhäuser gibt es eine komfortable Lösung: Alle E-Mail-Zertifikate der DKTIG eignen sich für den Einsatz in zentralen E-Mail-Gateway-Lösungen. Das heißt, alle Mails werden automatisch mit einer digitalen Signatur versehen sowie ver- oder entschlüsselt. Zudem wird der Administrations- und Installationsaufwand durch den Einsatz eines E-Mail-Gateways erheblich reduziert.

Warum ist ein E-Mail Gateway sinnvoll?

Ein E-Mail-Gateway kann bereits während des Empfangs oder mit definierten Regeln E-Mails auf Schadsoftware prüfen und den Transfer bei Verstoß sofort stoppen. Normale E-Mailserver mit zusätzlicher AV-Lösung rufen die E-Mail erst komplett ab und prüfen diese anschließend auf Viren. Mit einem E-Mail-Gateway sparen Sie also nicht nur Zeit und Bandbreite, sondern können auch zusätzliche Funktionen für den E-Mail-Empfang/-Versand bereitstellen.

Welche Vorteile bietet ein E-Mail Gateway?

Sollten E-Mails Links enthalten, werden diese geprüft und schädliche E-Mails direkt blockiert. Fragwürdige Links werden beim Öffnen über das E-Mail Gateway geleitet und der Traffic geprüft.

Bei Übertragung von Schadsoftware wird die Verbindung automatisch getrennt.

Die eingebaute Zertifikatsverwaltung ermöglicht es regelbasiert, automatisch signierte oder verschlüsselte E-Mails zu versenden und eingehende verschlüsselte E-Mails automatisch entschlüsselt an den Empfangenden weiterzuleiten.

Für neue Mitarbeitende können fehlende E-Mail-Zertifikate automatisch beantragt werden.

E-Mails können auch verschlüsselt an Empfänger versendet werden, selbst wenn diese kein E-Mail-Zertifikat besitzen. Der Empfänger bekommt eine Benachrichtigung und kann sich bei Ihrem E-Mail Gateway registrieren, um die E-Mail als verschlüsseltes PDF abrufen zu können.

Eine zentrale Verwaltung für das Layout der E-Mail-Signaturen Ihrer Organisation. Beim Versenden einer E-Mail werden automatisch die korrekten Mitarbeiterdaten (Name und Kontaktdaten) aus dem Active Directory / LDAP ausgelesen und in das Signatur-Layout eingefügt.

Zeitgesteuert können auch zusätzliche Informationen über bevorstehende Firmen-Events angefügt werden.

Der Versand von großen Dateien (zum Beispiel 2GB) ist ohne Probleme per E-Mail möglich. Die Dateien werden über ein Outlook-Plug-In der E-Mail hinzugefügt und in einen Link umgewandelt. Der Empfänger kann diese Datei anschließend über den Link von Ihrem E-Mail Gateway herunterladen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Daten für den Transport nicht an Dritte weitergeben werden müssen. (DSGVO)

Das E-Mail Gateway kann einfach in jedes bestehende E-Mail-Konstrukt integriert werden, egal ob dieses lokal, in der Cloud oder als Mischform besteht.

Haben Sie Fragen?

Zur Beantwortung von Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

DKTIG
Humboldtstr. 9
04105 Leipzig
E-Mail: csm@dktig.de
Telefon: +49 341 308951-0
Homepage: www.dktig.de

Überblick zur sicheren Kommunikation

Mail, Organisation, Server

Mehr Informationen

Klick hier

E-Mail-Zertifikate S/MIME

Signieren & Verschlüsseln

Mehr Informationen

Klick hier

Organisations-Zertifikate

Dateien signieren

Mehr Informationen

Klick hier